Aktuelles zur Kampfmittelräumung

Gefahren durch Kampfmittel
20.07.2018

Granate explodiert beim Abtransport in der Eifel

Südwestrundfunk
In einem Transporter des Kampfmittelräumdienstes Rheinland-Pfalz ist auf der Autobahn 1 bei Laufeld (Eifel) eine Weltkriegsgranate explodiert. Personen wurden nicht verletzt…



Gefahren durch Kampfmittel
20.07.2018

2017 wurden allein in Bayern rund 72 Tonnen Weltkriegsmunition gefunden und beseitigt – Herrmann veröffentlicht Bilanz der Kampfmittelbeseitigung 2017

Bayerisches Staatsministerium des Inneren und für Integration
Bayerns Innenminister Joachim Herrmann hat heute die jährliche Bilanz der bayerischen Kampfmittelbeseitigung veröffentlicht…



Veröffentlichungen
13.07.2018

Bombensuche wird digital – und einfacher

Märkische Allgemeine Zeitung
Die Suche nach Blindgängern aus dem Zweiten Weltkrieg erfolgte in Brandenburg bisher vor allem über Luftbildauswertungen. Ein neues Verfahren soll den Vorgang nun digitalisieren …



Gefahren durch Kampfmittel
11.06.2018

Rostende Kampfmittel im Boden sind zunehmende Gefahr

Neue Osnabrücker Zeitung
An diesem Montag wird in Hannover der 70. Gründungstag des KBD gefeiert…



Gefahren durch Kampfmittel
02.06.2018

Die ewige Suche nach der letzten Bombe - Bombenentschärfungen in Bremen

Weser Kurier
In Bremen werden Jahrzehnte nach dem Zweiten Weltkrieg immer noch zahlreiche Sprengkörper gefunden…



Gefahren durch Kampfmittel
25.05.2018

„Blindgänger werden zunehmend gefährlicher“

Hannoversche Allgemeine
In Dresden ist eine Bombe bei der Entschärfung detoniert…



Gefahren durch Kampfmittel
08.05.2018

Auf einer Frankfurter Baustelle entzündeten sich zwei Phosphorbomben

Frankfurter Allgemeine
Fünf Arbeiter mussten behandelt werden…



Veröffentlichungen
19.04.2018

Fliegerbombe Göttingen: Wer zahlt bei möglichen Schäden durch explodierende Kampfmittel

Suedwestpresse.de
Fliegerbombenentschärfung in Göppingen. Bei Schäden springt die Versicherung ein –in der Regel…



Gefahren durch Kampfmittel
14.04.2018

Bombenfunde in Bayern: Ein Ende ist lange nicht in Sicht

Augsburger Allgemeine
Mehr Baustellen in Bayern bedeuten mehr Bombenfunde …



Gefahren durch Kampfmittel
12.04.2018

Erneut hohe Zahl gesprengter Blindgänger – Niedersächsischer Kampfmittelbeseitigungsdienst legt Jahresbericht für 2017 vor

Niedersächsisches Ministerium für Inneres und Sport
Im vergangenen Jahr wurden in Niedersachsen bei mehr als 700 Einsätzen rund 130 Tonnen Kampfmittel aus der Zeit der beiden Weltkriege geborgen und entsorgt. …